Wir beraten Sie gern unter: +49-3072324294
Filiale: 12524 Berlin, Chaukenstrasse 44

Außenjalousie

Außenjalousien von Häusern, Wohnhäusern und Gebäuden ermöglichen die Regulierung der Helligkeit und des Klimas bei hellen Bedingungen. Sie bieten Blickkontakt mit der Umgebung und Schutz vor neugierigen Blicken. Außenjalousien, auch Außenraffstores genannt, gibt es mittlerweile in allen möglichen Farben und Formen. Außenjalousien werden direkt vor dem Fenster oder an der Fassade montiert. fenster-onlineverkauf.de bietet eine große und ausgewogene Auswahl an Außenjalousien in verschiedenen Designs und Farben.
Aufbau und Funktion

Außenjalousien und Rollläden bestehen aus feststehenden oder unterschiedlich beweglichen Lamellen, die als Licht- oder Sichtschutz und auch als Wetterschutz für die Fenster dienen. Mit einer Außenjalousie ist auch eine flexible Beleuchtung und Belüftung der dahinter liegenden Räume möglich.

Je nach Wunsch kann eine Außenjalousie oder ein Rollladen zur kompletten Verdunkelung von Räumen oder nur als Moskitonetz eingesetzt werden, so dass der Blick nach draußen noch möglich ist, der Blick nach drinnen aber verdeckt wird.

Die totale Raumverdunkelung durch Außenjalousien dient auch als Schutz vor Überhitzung im Sommer durch die eindringenden Sonnenstrahlen.

Außenrollos und Jalousien sind in einer großen Auswahl an Materialien und Farben erhältlich, wodurch ein Außenrollo nicht nur seine Funktion erfüllt, sondern auch ein dekoratives Element ist. Außenjalousien haben sehr dicke, gemörtelte Lamellen, die gegen widrige Wetterbedingungen resistent sind.

Es versteht sich jedoch von selbst, dass die Jalousien keinen extremen Witterungsbedingungen wie heftigen Windböen ausgesetzt werden sollten, da sie sonst beschädigt werden können.

Motorisierte Außenjalousien können auch bei starkem Wind mit Hilfe eines Windsensors automatisch eingefahren werden. Dies schützt die Jalousien vor Beschädigungen, auch wenn der Besitzer nicht zu Hause ist.

    Korbmarkisen-Jalousie
    Römische Jalousie
    Außenjalousie
    Markise mit Fallarm

 

Markisen sind wohl eine der bekanntesten Arten von Außenjalousien. Die Aluminium-Rahmenkonstruktion ist mit Stoff bespannt und dient als Schutz vor Sonne, Hitze, Regen, Blendung und Gegenständen.

Der Stoff der Markise kann aus verschiedenen Materialien hergestellt werden. Acrylgewebe ist zum Beispiel sehr leicht und UV-beständig, aber durch die Imprägnierung nur bedingt schmutz- und wetterbeständig.

Acrylgewebe ist in einer breiten Palette von Farben und Mustern erhältlich. PVC-Außenjalousien sind extrem witterungsbeständig und für den Dauereinsatz geeignet.

Sie sind jedoch besser als dauerhafte Ausführung geeignet als eine versenkbare Ausführung, da PVC spröde werden kann, wenn es zu oft bewegt wird. Eine PVC-Einfahrmarkise verwendet PVC-beschichtetes Polyestergewebe.
Eine breite Palette von Markisenausführungen für eine Vielzahl von Anwendungen.

Die einfachste Markisenausführung ist die Korbmarkise. Dabei wird ein Aluminiumrahmen mit Markisentuch bespannt und entweder feststehend oder als ausfahrbares Außenrollo ausgeführt. Einfahrbare Markisen, wie z. B. die Fallarmmarkise, sind flexibler in der Anwendung. Sie können je nach Bedarf manuell oder mit einem Motor aus- und eingefahren werden.

Eine Fallarmmarkise eignet sich ideal als Blend- und Sichtschutz, der bei richtiger Bespannung mit Stoff vor direkter Sonneneinstrahlung schützt, aber dennoch Tageslicht in den Wohnbereich lässt.

 

Klassische Sichtschutzsysteme sind das Raffrollo oder die Außenjalousie. Die Konstruktion wird direkt über dem Fenster in einer Nische montiert oder später verblendet.

Das Rollo kann mit einem Motor oder manuell geöffnet und geschlossen werden. Dank der beweglichen Lamellen sorgt dieses Außenrollo sowohl für optimalen Sichtschutz als auch für die Durchlässigkeit von Licht und Luft. Die Konstruktion ist sehr witterungsbeständig und übersteht oft Windböen bis zur Stärke 7 ohne Schaden.

In den meisten Fällen bestehen die Lamellen aus pulverbeschichtetem Aluminium, die bei Bedarf auch mit Seil- und Gurtkonstruktionen in verschiedene Positionen gebracht werden können, um den Winkel der Sonneneinstrahlung auszugleichen und gleichzeitig die Sicht nach draußen zu erhalten.

Eine Außenjalousie schützt Sie also nicht nur vor Sonnenstrahlen und neugierigen Blicken. Durch ihre teilweise robuste Bauweise können sie auch vor Einbrüchen schützen und so die Sicherheit des Gebäudes erhöhen.


Luxury Fenster